Enpal startet Online Energieportal

10.11.2023
  • Neues Online Energieportal informiert über nachhaltige Energielösungen wie Photovoltaik und Wärmepumpe
  • Ziel ist es, Interesse für den privaten Umstieg auf Erneuerbare Energien zu wecken
  • Bei Interesse an Produkten werden Interessierte an Enpal weitergeleitet

Berlin, 10. November 2023 – Das Greentech-Unicorn Enpal startet die Domain www.energie-portal-24.de und möchte damit das Interesse für den privaten Umstieg auf Erneuerbare Energien wecken.

Besucher der Seite sollen in allgemeinverständlicher Sprache auf die Vorteile von nachhaltigen Energien und die Nachteile fossiler Energieerzeugung aufmerksam gemacht werden. Die Seite dient neben Informations- auch zu Werbezwecken. Bei konkretem Interesse am Kauf eines Produkts wie einer Solaranlage oder Wärmepumpe werden Interessierte zu Enpal weitergeleitet. Enpal ist als Betreiber der Seite mehrfach entsprechend gekennzeichnet.

Enpal ergänzt damit sein Angebot an Informationsangeboten. Bereits im Juni 2023 startete das Unternehmen das Portal solaranlagen-magazin.de, das umfangreiches Hintergrundwissen rund um erneuerbare Energien vermittelt.

„Wir wollen möglichst viele Menschen für Solarenergie begeistern”, sagt Frank Köhler, Chief Marketing Officer von Enpal. „Mit energie-portal-24.de bieten wir einen niedrigschwelligen Zugang, um die Vorzüge erneuerbarer Energie aufzuzeigen. Die Besucherinnen und Besucher der Seite wissen dabei jederzeit, dass die Inhalte ein Angebot von Enpal sind.”

Über Enpal

Enpal, das Greentech-Einhorn in Deutschland, entwickelt eine integrierte Gesamtlösung für erneuerbare Energie und leistet damit Pionierarbeit in der Energiewende. Das seit 2022 profitable Unternehmen hält mit dem Verkauf von monatlich mehreren tausend neuen PV-Aufdachanlagen die Marktführerschaft für Solaranlagen für den Privatgebrauch in Deutschland. Die Solaranlage ist dabei Teil des integrierten Energie-Ökosystems aus Stromspeicher, Ladesäule, Wärmepumpe und des Enpal-Energiemanagers, das eine intelligente Kombination aus Hardware und Software ist. Gegründet 2017, digitalisiert und revolutioniert Enpal mit seinem Mietmodell sowie der flexiblen, anzahlungsfreien Kaufoption die Anschaffung von grüner Energie für ein von fossiler Energie unabhängiges Eigenheim. 50.000 von Enpal ausgestattete Haushalte bilden bereits unsere klimafreundliche Energie Community in Deutschland. Die weltweit größten Impact- und Technologieinvestoren wie TPG Rise Climate, Softbank Vision Fund II, Princeville Climate Technologies und The Westly Group sorgen bei Enpal für das Unternehmenswachstum. Beim Kundenwachstum erhält Enpal die Unterstützung von Refinanzierungspartnern wie BlackRock, ING und DWS.

Pressekontakt:

Unternehmenskommunikation  

Dr. Wolfgang Gründinger

wolfgang.gruendinger@enpal.de

Sie haben Fragen?
Das sind unsere Ansprechpartner

Dr. Wolfgang Gründinger

Chief Evangelist

wolfgang.gruendinger@enpal.de

Boris Radke

Chief Communications Officer

boris.radke@enpal.de